Es war einmal WordPress 5.0…sagt Hallo zu WordPress 5.2!